Willkommensmaterialien


Comic-Heftchen zu den Grundrechten

 

 

Wir freuen uns sehr, unsere Heftchen zu den Grundrechten präsentieren zu können!

Im Auftrag der Stadt Ravensburg und des Landratsamts Bodenseekreis hat unser Verein unter der Projektleitung

von Gülcin Bayraktar Grundrechtemagazine entwickelt. Dabei werden die Grundrechte mittels

Comiczeichnungen und einfachen, kurzen Sätzen in deutscher Sprache vermittelt.

 

Für geflüchtete Menschen als auch Zugewanderte ist es nicht nur wichtig, den Alltag mit seinen Bräuchen und

Strukturen kennenzulernen, sondern auch die Grundrechte, die das Leben in Deutschland tragen.

Unsere Grundrechte sind das Fundament unserer Demokratie und unserem Verständnis, wie wir zusammen leben -

basierend auf Respekt und Toleranz.

 

Mit kurzen Sätzen und witzigen Zeichnungen bieten die einzelnen Artikel eine gute Grundlage zum gemeinsamen

Austausch und zur Interaktion. Aus diesem Grund eignen sich die Materialien aber auch sehr gut für Schulen, um

Kindern und Jugendlichen ein nicht fassbares Thema auf unterhaltsame Weise näher zu bringen.

 

Ein Ausschnitt ist in dem beigefügten Trailer dargestellt. Vertrieb zum Preis von € 1,30 zzgl. Versandkosten

 ausschließlich über bestellung@tavir-ravensburg.de und das beigefügte Bestellformular.


 

Willkommensmaterialien für Flüchtlinge und Neuzuwanderer

 

Unser Verein hat im Dezember 2014 im Auftrag der Stadt Ravensburg ein Willkommenspaket für Flüchtlinge und

Neuzuwanderer entwickelt, der u.a. sogenannte Willkommenskärtchen, ein Zeigebüchlein, eine

Zusammenstellung der ersten Sätze und einen Wegweiser für Ehrenamtliche enthielt.

 

Unsere zunächst für Ravensburg gedachte Idee stieß bundesweit auf derart große Aufmerksamkeit, dass wir uns

entschieden, die Willkommenskärtchen und das Zeigebüchlein für die bundesweite Flüchtlingsarbeit

weiterzuentwickeln.

 

„Willkommenskärtchen“

 

Inzwischen wurden die "Willkommenskärtchen" überarbeitet. Sie umfassen nun 47 Themenkarten, die zum

Gespräch über Dinge des täglichen Lebens anregen und sowohl Ehrenamtlichen wie Asylbewerbern die zentralen

Dinge des Alltags in Deutschland veranschaulichen sollen.

Vieles, was in unserem Alltag selbstverständlich ist, ist für ankommende Flüchtlinge und Asylbewerber fremd und

auf den ersten Blick sehr verwirrend. Aus diesem Grund wird ihnen anhand von kurzen, einfachen Sätzen und

Bildern die "neue Heimat" mithilfe dieses Kartenfächers nicht nur vorgestellt, sondern auch der Einstieg in den

"deutschen" Lebensalltag verständlicher gemacht und dadurch erleichtert.

Sowohl Anfangsschwierigkeiten als auch Missverständnisse können auf diese Weise behoben werden .

 

Ein Ausschnitt ist in dem beigefügten Trailer dargestellt. Vertrieb zum Preis von € 3,90 zzgl. Versandkosten

ausschließlich über bestellung@tavir-ravensburg.de und das beigefügte Bestellformular.

 

„point it - Language kit for refugees”

 

Unser Zeigebüchlein heißt nun „point it - Language kit for refugees”. Diese Sonderausgabe haben wir gemeinsam

mit dem Dieter Graf Verlag und dem Amt für Soziales und Familie der Stadt Ravensburg herausgegeben. Das

Büchlein in der Größe eines Reisepasses soll Flüchtlingen helfen, sich in ihrer neuen Umgebung zurechtzufinden.

Um sich zu verständigen, können sie auf einen der etwa 1.200 abgebildeten Gegenstände / Themen deuten.

 

Der Sprachhelfer basiert auf dem weltweit bewährten Bildwörterbuch point it - Traveller`s language kit. Sie

umfasst 64 Seiten.

 

Ein Ausschnitt auch hiervon in dem beigefügten Trailer. Vertrieb zum Staffelpreis ab € 1,60 zzgl. Versandkosten

ausschließlich über bestellung@tavir-ravensburg.de und das beigefügte Bestellformular. Im Buchhandel ist diese

Version nicht erhältlich!